Facebook
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jugendliche und Frauen in Simbabwe: Aufbruch trotz Krise?

4 März 18:30 bis 20:00

Facebook

Simbabwe hat seit 2013 eine moderne Verfassung. Aber nur wenig hat sich seither gebessert für die Frauen und die jungen Menschen des Landes. Sie leiden unter der Last von Arbeitslosigkeit, Dürre und Hunger und dem Zusammenbruch der öffentlichen Dienste. Eine hohe Inflationsrate trägt noch weiter zur rasanten Verarmung bei. Wir hören von zwei Frauen aus Simbabwe, wie es um die Chancen für Frauen und Jugendliche steht. Die beiden Frauen, Rosewita Katsande und Cynthia Gwenzi berichten nicht nur von Problemen, sondern diskutieren mit uns auch über Ansätze zur konkreten Verbesserung.

Details

Datum:
4 März
Zeit:
18:30 bis 20:00

Veranstaltungsort

Dachstock, Autonome Schule Zürich
Sihlquai 125
Zürich, 8005
+ Google Karte