Legat/Testament

Facebook

Wirken über das eigene Leben hinaus – Legat/Testament

Fepa kommt immer wieder in den Genuss von Legaten und Erbschaften von Menschen, die über ihren Tod hinaus seine Arbeit zugunsten der Menschen im südlichen Afrika unterstützen möchten.

Wenn Sie selber an ein Legat oder das Einsetzen von fepa als Erbe denken, müssen Sie zwingend ein Testament erstellen.

Fragen rund um den Nachlass sind rechtlich komplex und verbunden mit Emotionen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne bzw. verweisen Sie an Fachpersonen.

Unser Co-Präsident Ueli Haller steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Kontaktperson zum Thema Legat/Testament

Ueli Haller
Pfarrer
Co-Präsident und Vorstandsmitglied
1974 für 4 Monate Rhodesien, danach bis 1980 des Landes verwiesen
Vorstandsmitglied seit 1974, seither unzählige Besuche in Simbabwe.

uelihaller@gmx.ch