KUMBE KUMBE ARTS TRUST

Junge Künstler:innen entwickeln Methoden zur Friedensförderung durch visuelle Kunst.

KUMBE KUMBE ARTS TRUST

Kumbe Kumbe Arts Trust ist eine Jugendorganisation, die verschiedene Formen der Kunst für einen positiven Wandel in der Gesellschaft Simbabwes einsetzt. Sie engagieren sich stark für Anliegen und Belangen von Gemeinschaften.

Art for Peace 2023

Mit dem Art for Peace Projekt ist Kumbe Kumbe Arts Trust Teil der Initative für kleine Zuschüsse 2023. Dabei entwickeln junge Künstler:innen Methoden zur Friedensförderung durch visuelle Kunst. Es findet dafür ein Austausch von je 5 jungen Kunst-Aktivistinnen aus den Organisationen Kumbe Kumbe Arts Trust und Shamva statt, bei welchem über den Einsatz von Kunst in der Öffentlichkeitsarbeit diskutiert wird. Das Ziel ist, ein gemeinsames Wandgemälde in Shamva zu entwerfen (Mischung von Zeichnungen und Graffitis), welches einen Aufruf zu Frieden und Konflikttransformation präsentiert. Das Wandgemälde soll Friedensgeschichten und Ereignisse abbilden, die für ein Ende der Gewalt und für mehr politische Toleranz sprechen.

Weiterführende Informationen